Paralleles Zählen

Wir haben gerade ein leistungsstarkes Upgrade für die Zusammenarbeit von Teams bei Zählereignissen eingeführt. Sehen Sie sich die neuen Funktionen in diesem Artikel an:

1. Parallele Zählungen

Mehrere Benutzer können jetzt gleichzeitig Zählungen in derselben Verkaufsstelle durchführen. Wenn Sie ein offenes Ereignis fortsetzen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Weitere Artikel zählen", um eine neue Unterzählung im Rahmen desselben Ereignisses zu starten. Sie können so viele Zählungen durchführen, wie Ihr Team benötigt. Die Ereignisdetailseite gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die laufenden Arbeiten aller Beteiligten:

In der Zählschnittstelle gibt die Spalte "Zählsumme" die Gesamtmenge eines Artikels an, die in allen Unterzählungen desselben Ereignisses gezählt wurde. Diese Zahl ist die Summe aller Mengen dieses Artikels, die von Ihnen und Ihren Mitarbeitern gezählt wurden. Es handelt sich um eine Live-Zahl, die automatisch aktualisiert wird, wenn die Gesamtzahlen aktualisiert werden.

Solange das Zählereignis offen bleibt, können Sie einzelne Zählungen frei beanspruchen, bearbeiten, zurücksetzen und stornieren.

2. Überprüfung und Abschluss von Zählungen

Wenn Sie in der Zählungsansicht auf die Schaltfläche "Unterzählung schließen" klicken, gelangen Sie nun zur Ansicht der obersten Ebene. Zu diesem Zeitpunkt ist Ihr Bestand noch nicht aktualisiert worden. Ihre Änderungen werden erst dann endgültig, wenn Sie auf der Ereignisübersichtsseite auf "Zählung schließen" klicken und Ihre Änderungen nach einer letzten Überprüfung bestätigen.

Nachdem Sie Ihre Änderungen bestätigt haben, wird Ihr Bestand aktualisiert und es ist nicht mehr möglich, die Anzahl der abgeschlossenen Geschäfte zu bearbeiten.